• Heiko Kasseckert für Sie im Landtag
  • Besuchergruppe der Dualen Hochschule - Mannheim
1/3



Liebe Besucherinnen und Besucher,
 
Hessen hat gewählt - und die CDU als stärkste Kraft mit großem Vorsprung vor den anderen Parteien bestätigt. Nun steht die schwierige Aufgabe der Regierungsbildung an. Ich hoffe auf die Vernunft aller Beteiligten, sich verantwortungsvoll für eine stabile Regierung in Hessen einzusetzen. Rot-rot-grüne Experimente kann der Standort Hessen nicht gebrauchen. Sie kosten Arbeitsplätze und gefährden unseren Wohlstand. Wir dürfen daher gespannt auf die nächsten Wochen blicken und darauf, dass die vielzitierten „hessischen Verhältnisse“ einer Allianz der Vernunft weichen werden.
 
Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle für die große Unterstützung im Wahlkampf. Die vielen Gespräche und Gelegenheiten zum persönlichen Austausch haben mir viel Spaß gemacht und mich für die Arbeit in Wiesbaden motiviert. Ich freue mich auf die neue Aufgabe, die so richtig mit der Konstituierung des neuen Landtages am 18. Januar 2014 beginnt.
 
Auch in Zukunft bin ich auf den regen Austausch in meinem Wahlkreis angewiesen. Neben meinen Informationen helfen mir Ihre Rückmeldungen für meine Arbeit in Wiesbaden, wo ich gerne und engagiert die Interessen dieses Wahlkreises vertreten werde.
 
Beste Grüße
 
Ihr
 
Heiko Kasseckert




 
13.09.2017 | Heiko Kasseckert
Land Hessen plant für 2018 und 2019 ohne Neuverschuldung
Das Land Hessen wird im nächsten Jahr erstmals seit rund einem halben Jahrhundert ohne neue Schulden auskommen. Im Haushaltsentwurf für die Jahre 2018/2019 wird gänzlich auf eine Netto-Kreditaufnahme verzichtet. Ab 2019 ist sogar der Abbau von Altschulden schon in der Haushaltsplanung verankert. „Das ist eine gute Nachricht für alle Hessinnen und Hessen“, freut sich der CDU-Landtagsabgeordnete, Heiko Kasseckert.
weiter

31.08.2017
Artikelbild
Besuchergruppe mit Ministerpräsident und Heiko Kasseckert
Kasseckert steht Rede und Antwort
Interessante Themen und spannende Diskussionen konnte eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis von Heiko Kasseckert (CDU) bei ihrem Besuch im Hessischen Landtag während der letzten Plenarwoche erleben. Auf der Tagesordnung standen große Politikfelder, wie etwa die Beitragsfreiheit für den Kindergartenbesuch, der Beitrag des Landes zur Entschuldung der Kommunen oder auch die Schulpolitik.
weiter

28.08.2017 | Heiko Kasseckert
Kasseckert freut sich über den Zuschuss durch das Land Hessen
„Die Arbeit und das große Engagement unserer Feuerwehren ist nicht genug zu würdigen“, bekräftigt der heimische Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert (CDU). So freut er sich mit den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Maintal-Dörnigheim über den Zuwendungsbescheid des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport in Höhe von 86.000 Euro.
weiter

25.08.2017 | Heiko Kasseckert
Artikelbild
Dr. Gunther Quidde, Heiko Kasseckert, Martin Weber, Frank Achenbach
Politik und IHK im Gespräch mit Wirtschaftsministerium
Zu Beginn des Jahres 2017 hat der Deutsche Bundestag den Bundesverkehrswegeplan 2030 beschlossen. Darin enthalten ist eine Reihe von großen und bedeutenden Verkehrsmaßnahmen, die auch und besonders für den Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main von Bedeutung sind. Gerade die Verkehrsachsen A 3 / A 5 sowie die Schienenverkehre spielen für unsere Pendler im Main-Kinzig-Kreis eine große Rolle, betont der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Dr. Gunther Quidde.
weiter

Informationen zum Herunterladen!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon