Wolfgang Bosbach kommt

Prominente Unterstützung für CDU-Landtagsabgeordneten Kasseckert

Foto: Manfred Esser, Bergisch Gladbach. Rechte bei CDU Rheinisch-Bergischer Kreis
Foto: Manfred Esser, Bergisch Gladbach. Rechte bei CDU Rheinisch-Bergischer Kreis
Der langjährige CDU-Innenexperte, Wolfgang Bosbach, gehört zu den profiliertesten Gesichtern der CDU, wenn es um ihren konservativen Markenkern geht, und zu den beliebtesten Politikern in Deutschland.

Viele Menschen schätzen seine Meinung. „Bosbach verbindet seine jahrelange politische Erfahrung mit profundem Wissen und einer klaren Sprache, wenn es darum geht, die Meinungen auf den Punkt zu bringen“, sagt der CDU-Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert, der ähnlich wie Bosbach dem konservativen Teil der Union zuzuordnen ist. So findet Bosbach immer die richtigen Worte besonders auch in schwierigen Themenfeldern, wie zum Islam, in der Asyldebatte oder auch im Streit der Schwesterparteien CDU und CSU.

Auch Kasseckert liebt es, Dinge klar zu formulieren und freut sich über die Unterstützung Bosbachs. „Wir müssen uns davon trennen, dass wir mit unserer politischen Rhetorik die Menschen überzeugen können. Im Gegenteil, sie haben ein gutes Gespür dafür, was richtig und falsch in unserem Land läuft“, sagt Kasseckert. Unter dem Titel „Worauf es jetzt ankommt“ wird Kasseckert mit Bosbach am 9. August ab 19 Uhr im Brockenhaus Hanau diskutieren. Dazu sind alle interessierten Zuhörer herzlich eingeladen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben