CDU-Landtagsfraktion wählt drei neue Sprecher für Hauptausschuss, Haushaltsausschuss und Wirtschaftsausschuss

Michael Boddenberg: Walter Arnold, Heiko Kasseckert und Klaus Peter Möller genießen in der CDU-Landtagsfraktion großes Vertrauen und werden ihre neuen Aufgaben mit viel Engagement angehen

In ihrer heutigen Sitzung hat die CDU-Landtagsfraktion die Sprecher für den Hauptausschuss, den Haushaltsausschuss und den Wirtschaftsausschuss neu gewählt.

Klaus Peter Möller wurde heute zum neuen Sprecher des Hauptausschusses gewählt. Von 39 gültigen Stimmen erhielt er 30 Stimmen. Möller folgt auf Heiko Kasseckert, der zum neuen Sprecher des Wirtschaftsausschusses gewählt wurde. Er erhielt von 42 gültigen Stimmen 30. Kasseckert folgt auf Dr. Walter Arnold, der zum neuen Sprecher des Haushaltsausschusses gewählt wurde. Arnold erhielt von 44 gültigen Stimmen 31. Bei allen drei Wahlen gab es keine Gegenkandidaten. Die Neuaufteilung der Arbeitskreise und Ausschüsse war nach dem Tod des CDU-Landtagsabgeordneten Günter Schork notwendig geworden.

Zu den Wahlen erklärte der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Michael Boddenberg: „Dr. Walter Arnold, Heiko Kasseckert und Klaus Peter Möller zeichnet ein hohes Maß an Sachkenntnis aus. Sie genießen in der CDU-Landtagsfraktion großes Vertrauen und werden sich dieser Aufgabe mit sehr viel Engagement und Leidenschaft widmen. Zu ihrer Wahl als neue Sprecher gratuliere ich ihnen recht herzlich und wünsche ihnen alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen“.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben