Endlich ist es soweit: Rechtzeitig vor dem 300. Jahrestag der Grundsteinlegung wurde vor wenigen Tagen nach rund vierjähriger Bauzeit das Neustädter Rathaus wiedereröffnet. Damit haben die Bürgerschafft, aber auch die politischen Gremien, ihre politische Wiege zurück. Und es hat sich gelohnt. Wer die Gelegenheit hatte, sich das Rathaus nicht nur von außen anzusehen, konnte einen modernen Verwaltungsbau mit seinen Bezügen zur historischen Vergangenheit erleben. Modernste Technik und Barrierefreiheit inklusive. Die Stadt hat in den letzten Jahrzehnten an vielen Stellen ihr Gesicht verändert. Die Sanierung des Neustädter Rathauses gibt dem gesamten Ensemble rund um den Marktplatz und der Innenstadt nun einen krönenden Abschluss. Die denkmalgeschützte Fassade ist das Herz der Stadt, auf dessen Dach der goldene Schwan als Wappentier der Stadt thront, begleitet von der Rückkehr des Glockenspiels. Schon in wenigen Wochen wird sich das Rathaus in den größten Adventskalender Hessens verwandeln – eine Idee der früheren Oberbürgermeisterin Margret Härtel. 

Die Stadt braucht so einen Ort der Demokratie. Es ist ein Mittelpunkt, ein Stück Zusammenhalt, Identität und Grundpfeiler für die Stadtgesellschaft. Dabei geht es nicht um die Frage, ob es an der einen oder anderen Stelle auch hätte günstiger saniert werden können. Vielmehr geht es darum, dass die Gesellschaft ihre Seele zurückbekommt. Marktplatz und das Neustädter Rathaus sind die Visitenkarte und das Aushängeschild der Stadt. Dieses ordentlich in Szene zu setzen war die richtige Entscheidung und ist den Verantwortlichen gut gelungen. Dazu kann man nur gratulieren verbunden mit dem Wunsch, dass dieser Ort der Demokratie auch in den nächsten Jahren für die richtigen Entscheidungen genutzt wird. Politik lebt von dem Streit um Meinungen und Personen, vom Ringen um die beste Lösung. Aber vor allem ist Politik dazu da, die Interessen der Menschen aufzunehmen und sie in praktische Entscheidungen für eine zukunftsfähige Stadt umzusetzen. Dazu wünsche ich allen Beteiligten viel Erfolg.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben